Bücher

MATZINGER,O.; BALON, C. (1995): Dekubitusproblematik  auf Allgemein- und Intensivstationen, W. Maudrich-Verlag, Wien

 

BALON, C. (2012): Die Wissensbilanz in der Pflegeausbildung, Grin Verlag, München

 

 

Buchbeiträge

BALON, C. (2000): Prinzpien der Wundheilung und Pflege bei chronischen Wunden, in: DANZINGER, A.; GÖTZ, H.; RIEDER, J.; UNTERBERGER, I. (Hrsg.): Bausteine der Gesundheits- und Krankenpflege, Aus der Praxis für die Praxis, Verlag W. Maudrich, Wien, 249-264

 

BALON, C. (2003): Phasengerechte Wundversorgung vaskulärer Patienten, in: KOZON, V.; FORTNER, N. (Hrsg.): Gerontologische Pflege-Pflegeberatung, Österreichsche Gesellschaft für vaskuläre Pflege, Wien, 225-239

 

BALON, C. (2006): Dekubitus- und Dekubitusprophylaxe-ein Überblick, in: KOZON, V.; FORNTER, N. (Hrsg.): Wundmanagement, Pflegephaleristik, Österreichsche Gesellschaft für vaskuläre Pflege, Wien, 79-87

 

BALON, C. (2006): Lebensqualität bei chronischen Wunden-praktische Komponenten in Form der Symptomkontrolle, in: KOZON, V.; FORTNER, N. (Hrsg.): Wundmanagement, Pflegephaleristik, Österreichische Gesellschaft für vaskuläre Pflege, Wien, 89-93

 

 

Zeitschriftenbeiträge

BALON, C. (1995): Pflege und Betreuung des hirntoten Patienten bis zur Organentnahme, Österreichische Krankenpflegezeitschrift, 11, 22-25

 

BALON, C. (1996): Möglichkeiten der modernen Wundtherapie, Österreichische Krankenpflegezeitschrift, 3, 17-21

 

BALON, C. (1996): Dekubitusgefährdung: Wie wichtig sind Risikoskalen?, Österreichische Krankenpflegezeitschrift, 3, 28

 

BALON, C. (1996): Sofortmaßnahmen bei diabetischen Entgleisungen, Österreichische Krankenpflegezeitschrift, 5, 29-30

 

BALON, C. (1997): Für eine optimale Versorgung, der zentrale Venenkatheter und seine Versorgung, ProCare, 4, 8-11

 

BALON, C. (1998): Ausgwählte Fragen zur Wundpflege, Teil 1, Lazarus, 10/12, 14-15

 

BALON, C. (1999): Ausgewählte Fragen zur Wundpflege, Teil 2, Lazarus,

1/2, 12-13

 

BALON, C. (1999): Aktuelle Lokaltherapie bei schlecht heilenden Wunden, Österreichische Krankenhauszeitung, 10, 18-21

 

BALON, C. (1999): Kreativer Spielraum für Qualtät, Sonderausbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege, Clinicum, 12, 54-56

 

BALON, C. (2000): Aspekte der Behandlung von chronischen Wunden, Österreichsche Krankenpflegezeitschrift, 1, 26-28

 

BALON, C. (2002): Antiseptika bei chronischen Wunden: richtiges Handling beachten, Österreichische Krankenhauszeitung, 3, 28

 

BALON, C. (2002): Antiseptika bei chronischen Wunden: richtiges Handling beachten, Apotheker Krone, 7, 27

 

BALON, C. (2003): Wenn der Fuß schweigt, schweigt der Patient. Das diabetische Fußsyndrom - ein gesellschaftliches und gesundheitsökonomisches Problem, ProCare, 3, 10-15

 

BALON, C. (2003): Cardiopulmonale Reanimation-aktuelle Richtlinien beim Erwachsenen, Lazarus, 3/4, 11-13

 

BALON, C. (2003): Symptomkontrolle bei chronischen Wunden, Pflegenetz, 3, 20-22

 

BALON, C. (2003): Wundmanagement - Was brauchen wir für die Zukunft?, Pflegenetz, 6, 22-23

 

BALON, C. (2004): Wundbehandlung-zwischen Wissenschaft und Mode, Pflegenetz, 2, 28-29

 

BALON, C. (2004): Mangelernährung und Wundheilung, Teil 1, Pflegenetz, 3, 24-25

 

BALON, C. (2004): Mangelernährung und Wundheilung, Teil 2, Pflegenetz, 4, 28-29

 

BALON, C. (2004): Spezielle Entstehungsursachen von Dekubitalulcera beim Intensivpatienten, Intensiv-News, 5, 32

 

BALON, C. (2008): Entwicklungspotentiale im Wundmanagement, ProCare, 10, 8-9